Die Welt da draußen entwickelt sich rasant, vor allem, wenn es um Technologie geht. Die Verbraucher haben heute mehr denn je die Qual der Wahl. Egal, ob Sie ein Gerät suchen, mit dem Sie bequem von zu Hause aus arbeiten können, um Ihre Lieblingsserie zu schauen oder um in ein E-Book einzutauchen - Tablets sind schnell zum bevorzugten Gerät geworden. Aber wie finden Sie heraus, welches Gerät am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet ist? Schauen wir uns einige der besten Tablets an, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.

Was sind die besten verfügbaren Tabletten?

Wenn Sie auf dem Markt für ein neues Tablet sind, ist die gute Nachricht, dass es eine große Auswahl gibt. Werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten Optionen:

1 - iPad Pro 12.9 (2022)

Die Tablet-Landschaft hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Während sich die großen Technologiekonzerne gegenseitig mit immer fortschrittlicheren Funktionen übertrumpfen wollen, ist das iPad Pro 12.9 von Apple ein Beweis für ihr Engagement, erstklassige Qualität zu liefern. Hier ein genauerer Blick darauf, was dieses Gerät bietet und ob es die Investition wert ist.

lebara

Spezifikationen

  • Gewicht: 688g
  • Abmessungen280,6 x 214,9 x 6,4 mm
  • Betriebssystem: iPad0S 16
  • Bildschirmgröße: 12,9 Zoll
  • Auflösung: 2040 x 2732 Pixel
  • CPU: Apfel M2
  • Lagerung Optionen: 128GB/256GB/512GB/1TB/2TB
  • microSD-Steckplatz: Nein
  • Batterie Leben: Bis zu 10 Stunden
  • Kameras: Rückseite - 12MP + 10MP + LiDAR, Vorderseite - 12MP

Warum Sie es brauchen könnten

  • Atemberaubende Anzeige: Der 12,9-Zoll-Mini-LED-Bildschirm ist ein echter Knaller. Seine überragende Bildqualität sorgt dafür, dass Sie beim Arbeiten, Ansehen oder Zeichnen ein erstklassiges Erlebnis haben.
  • Erweiterte Verarbeitungsleistung: Der M2-Chip macht es zu einem wahren Kraftpaket. Auch wenn der M1-Chip des Vorgängers nicht schlecht war, sorgt der M2 dafür, dass das Tablet zukunftssicher ist und auch in den kommenden Jahren mit Apps und Software-Entwicklungen umgehen kann.
  • Elegantes Design und Konstruktion: Trotz der vielen Funktionen und des großen Bildschirms hat Apple keine Kompromisse bei der Ästhetik gemacht. Das iPad Pro ist bemerkenswert dünn und leicht, was es unglaublich tragbar macht.
  • Verbesserte Funktionen: Die Unterstützung für Zubehörwie das Magic Keyboard von Apple und der aktualisierte Apple Pencil 2 (mit Schwebe-Erkennung) erhöhen die Funktionalität des Tablets. Besonders für Künstler und Designer verwandelt der verbesserte Pencil das Tablet in ein hochwertiges Zeichenwerkzeug.

2 - Samsung Galaxy Tab S8 Ultra

In einer sich ständig weiterentwickelnden Tablet-Arena ist die Samsung Das Galaxy Tab S8 Ultra hat sich zu einem beeindruckenden Herausforderer der Apple iPad-Reihe entwickelt.

Spezifikationen

  • Gewicht: 726g
  • Abmessungen: 326,4 x 208,6 x 5,5 mm
  • Betriebssystem: Android 13
  • Bildschirmgröße: 14,6-Zoll
  • Auflösung: 1848 x 2960 Pixel
  • CPU: Snapdragon 8 Gen 1
  • Speicheroptionen: 128GB/256GB/512GB
  • microSD-Steckplatz: Ja
  • Batterie: 11.200mAh
  • Kameras: Rückseite - 13MP + 6MP; Vorderseite - 12MP + 12MP

Die besten Gründe, das Tab S8 Ultra zu kaufen

  • Starke Leistung: Der Snapdragon 8 Gen 1-Chipsatz sorgt für einen reibungslosen Betrieb, sei es beim Multitasking oder beim Ausführen von High-End-Apps.
  • Beeindruckende Anzeige: Der riesige 14,6-Zoll-Bildschirm bietet ein beeindruckendes Erlebnis, ideal für digitale Kunstwerke oder das Anschauen Ihrer Lieblingssendungen.
  • Integrierter S Pen: Im Gegensatz zu Apple legt Samsung den S Pen Stylus bei, was den Wert des Tablets noch weiter steigert.
  • Vielseitig Kamera: Zwei Frontkameras, darunter eine 12-MP-Ultraweitwinkel-Linse, sorgen für mehr Dynamik bei Videokonferenzen und Selfies.

3 - iPad Air (2022)

Inmitten der breiten Palette an Tablets, die Apple anbietet, steht das iPad Air (2022) als ein Gerät, das elegant die Lücke zwischen dem Standard-iPad und dem höherwertigen iPad Pro schließt.

Spezifikationen

  • Gewicht: 461g
  • Abmessungen247,6 x 178,5 x 6,1 mm
  • Betriebssystem: iPadOS 16
  • Bildschirmgröße: 10,9-Zoll
  • Auflösung: 1640 x 2360 Pixel
  • CPU: Apple M1
  • Speicheroptionen: 64GB/256GB
  • microSD-Steckplatz: Nein
  • Lebensdauer der Batterie: 10-Stunden
  • Kameras: Rückseite - 12MP; Vorderseite - 12MP

Die Stärken des iPad Air

  • Robuste Leistung: Der M1-Chipsatz von Apple sorgt dafür, dass das Gerät butterweich läuft und Aufgaben mühelos bewältigt - und das sogar im Vergleich zu seinen Pro-Geschwistern.
  • Schlankes Design: Das für Apple typische Design erstrahlt in vollem Glanz und bietet ein erstklassiges Aussehen und Gefühl.
  • iPadOS 16: Apples tablet-spezifische Software ist intuitiv und effizient, was das Benutzererlebnis weiter verbessert.
  • Kompatibilität mit dem Apple Pencil: Für diejenigen, die sich mit Kunst beschäftigen oder häufig Notizen machen, ist diese Kompatibilität ideal.

4 - Google Pixel Tablette

Googles Pixel-Tablet hat sich als fesselnder Einstieg in den immer größer werdenden Tablet-Markt entpuppt, insbesondere für diejenigen, die eine Mischung aus Spaß und Funktionalität suchen.

Spezifikationen

  • Gewicht: 493g
  • Abmessungen258 x 169 x 8,1 mm
  • Betriebssystem: Android 13
  • Bildschirmgröße: 10,95-Zoll
  • Auflösung: 1600 x 2560 Pixel
  • CPU: Tensor G2
  • Speicheroptionen: 128GB/256GB
  • microSD-Steckplatz: Nein
  • Lebensdauer der Batterie: 7.020mAh
  • Kameras: Rückseite - 8MP; Vorderseite - 8MP

Was ist das Gute an diesem Tablet?

  • Hervorragendes Leistungsversprechen: Die Kombination aus einem Tablet und einem Lautsprecher-Dock bietet zu diesem Preis einen unvergleichlichen Mehrwert.
  • Vorteile des Startbildschirms: Die überarbeiteten Steuerelemente des Startbildschirms sind praktisch und werden ständig weiterentwickelt, um das Benutzererlebnis zu verbessern.
  • Klangqualität: Für diejenigen, die ein beeindruckendes Audioerlebnis suchen, wird die Soundausgabe des Pixel Tablets nicht enttäuschen.
  • Maßgeschneiderte Apps für größere Bildschirme: Google hat seine App-Suite überarbeitet, damit sie auch auf Geräten mit größeren Bildschirmen kompatibel und intuitiv ist.

Faktoren, die bei den besten Tablets zu beachten sind

Beim Kauf eines Tablets gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten, damit Sie das richtige Gerät für sich finden. Denken Sie daran:

Zweck

  • Beruflich vs. persönlich: Während ein Profi vielleicht ein Tablet mit erstklassiger Rechenleistung und spezieller Softwarekompatibilität benötigt, legt ein gelegentlicher Nutzer vielleicht mehr Wert auf Medienwiedergabe und gelegentliches Spielen.
  • Kreativität: Grafikdesigner, Digitalkünstler und andere Kreativprofis legen wahrscheinlich großen Wert auf Stiftfunktionen, Farbgenauigkeit und einen hochauflösenden Bildschirm.
  • Bildung: Die Schüler könnten nach Multitasking-Funktionen, Apps für Notizen und eBook-Kompatibilität suchen. 

Betriebssystem

  • Kompatibilität der Ökosysteme: Wenn Sie bereits ein Smartphone oder einen Computer besitzen, sollten Sie sich für ein Tablet mit demselben Betriebssystem entscheiden, um eine nahtlose Integration und einfache gemeinsame Nutzung über verschiedene Geräte hinweg zu gewährleisten.
  • Verfügbarkeit der Software: Einige Betriebssysteme verfügen möglicherweise über exklusive Apps oder bessere Versionen bestimmter Software und Apps. Während beispielsweise sowohl iOS als auch Android über umfangreiche App-Stores verfügen, ist bestimmte professionelle Software möglicherweise nur auf einem der beiden Betriebssysteme verfügbar.

Lebensdauer der Batterie

  • Abhängigkeit von der Verwendung: Vielnutzer wünschen sich vielleicht ein Tablet mit einer längeren Akkulaufzeit, während Gelegenheitsnutzer vielleicht mit einer durchschnittlichen Akkulaufzeit zufrieden sind.
  • Schnelles Laden: Angesichts unseres schnelllebigen Lebens ist die Möglichkeit, das Tablet schnell aufzuladen, für viele Nutzer ideal.

Speicherkapazität

  • Speicherbedarf: Wenn Sie gerne Filme, große Apps oder andere umfangreiche Dateien speichern, sollten Sie sich für ein Tablet mit größerer Speicherkapazität oder mit erweiterbaren Speicheroptionen entscheiden.
  • Cloud-Kompatibilität: Einige Tablets bieten nahtlose Cloud-Speicherlösungen an, die eine Umgehung sein können, wenn Sie nicht wollen, dass investieren in hohem Maße geräteintern gespeichert.

Konnektivitätsoptionen

  • Wi-Fi vs. Mobiltelefon: Je nachdem, wo und wie Sie Ihr Tablet verwenden möchten, können Sie sich für ein reines Wi-Fi-Modell oder für ein Modell mit Mobilfunkverbindung für den Internetzugang unterwegs entscheiden.
  • Verfügbarkeit des Hafens: Die Art und Anzahl der Anschlüsse (USB-C, Kopfhörerbuchse, SD-Kartensteckplatz) kann bestimmen, wie vielseitig Ihr Tablet in Bezug auf Konnektivität ist.

Bildschirmqualität und -größe

  • Auflösung: Eine höhere Auflösung bietet schärfere Bilder und Texte, die für den Medienkonsum oder für Designarbeiten unerlässlich sind.
  • Größe: Bevorzugen Sie ein kompaktes Tablet für die Mobilität oder einen größeren Bildschirm für ein intensiveres Erlebnis?

Bauweise und Langlebigkeit

  • Material: Das Material des Tablets, ob Aluminium, Kunststoff oder Glas, kann über die Haltbarkeit und die Haptik des Tablets entscheiden.
  • Witterungsbeständigkeit: Merkmale wie Wasser- und Staubschutz können entscheidend sein, wenn Sie Ihr Tablet in verschiedenen Umgebungen verwenden möchten.

Von leistungsstarken Geräten wie dem Apple iPad Pro bis hin zu vielseitigen, unterhaltsamen Optionen wie dem Google Pixel Tablet, es gibt ein Tablet für jeden. Berücksichtigen Sie die oben genannten Punkte, und Sie werden ein Tablet finden, das Ihre Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern möglicherweise sogar übertrifft.