> Briten können 180 Pfund pro Jahr sparen, wenn sie zu einem günstigeren Telefonvertrag wechseln

> 71% verbrauchen weniger Daten, als sie pro Monat bezahlen

Jedes Jahr werden die Briten mit ihrem Handy um ihr Geld gebracht Telefon Fast drei Viertel (71%) der Befragten nutzen weniger Daten, als sie tatsächlich pro Monat kaufen. Der durchschnittliche Brite gibt 20 Pfund pro Monat für 5 GB Datenvolumen aus. Durch einen Wechsel zu einem günstigeren Tarif könnten sie zwischen 180 und 60 Pfund pro Jahr sparen.

Eine von unserem Team bei Lebara durchgeführte Untersuchung hat ergeben, dass nur 10% jeden Monat ihre Daten vollständig nutzen. Die Briten verschwenden ihr hart verdientes Geld jeden Monat für Daten, die sie nicht nutzen.

Fast zwei Fünftel (37%) der Briten gaben an, dass es beim Kauf eines neuen Handys am wichtigsten ist, sich an eine Haushalt aber sie werden von teuren Datentarifen gestochen, die auf lange Sicht ihr Geld verschwenden. Mit 32% in einem 2-Jahres-Vertrag stecken, sind Briten verlieren auf bis zu £ 360 für die Dauer ihres Telefonvertrags aufgrund verschwendet mobile Daten.

lebara

Lebara hat auch die schlimmsten Regionen für Datenverluste in ganz Großbritannien, wobei Nordirland mit über vier Fünfteln (84%), die nicht alle ihre Daten nutzen, die Liste anführt, dicht gefolgt von Wales (80%) und dem Südwesten (73%). Der Nordosten nutzt seine Daten mit 62% am besten, gefolgt von Schottland (65%) und London (70%).

Mehr als drei Fünftel (59%) der Befragten haben entweder einen Sim-Only- oder einen Pay-As-You-Go-Vertrag, so dass sich viele Briten nach günstigen Angeboten umsehen. Nur SIM beschäftigt sich mit 28% Hauptpriorität für die Wahl eines Telefontarifs ist Stick innerhalb eines bestimmten Budgets jeden Monat.

Wenn ihr aktueller Handyvertrag ausläuft, werden 27% der Briten einen neuen Vertrag abschließen, um das neueste Gerät zu bekommen. Ein Viertel der Befragten wird jedoch ihr aktuelles Handy behalten und sich nach den besten SIM-only-Angeboten auf dem Markt umsehen, so dass sie ihre Datenkosten senken und mit einem neuen, für sie passenden Datentarif sparen können.

Rajesh Dongre, Lebara UK Mobile Commercial Director, sagte: "Obwohl die Briten nicht die Besten sind, wenn es um die Nutzung ihres Datenvolumens geht, ist es eine gute Nachricht, dass die Allgemeinheit im Durchschnitt 180 Pfund pro Jahr sparen kann, wenn sie zu einem Tarif wechselt, der ihren Bedürfnissen entspricht. Wir bei Lebara sind stolz darauf, dass unsere Lebara SIM-Angebote jeden Monat gewechselt werden können, so dass unsere Kunden die Flexibilität haben, die sie verdienen, wenn es um ihre Lebara-Tarife geht."

Es scheint, dass wir eine Nation sind, die an ihren Bildschirmen klebt. 48% nutzen ihr Telefon am häufigsten beim Fernsehen. 43% nutzen ihr Telefon am meisten im Bett und 17% auf der Toilette.

Lebara SIM-Only-Tarife sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Mobilfunkrechnung zu senken und nur für die Daten zu zahlen, die Sie nutzen. Mit unseren flexiblen, vertragsfreien 30-Tage-Tarifen können Sie Ihren Vertrag je nach Datenverbrauch ändern und haben die Möglichkeit, jederzeit zu kündigen. Die Tarife beginnen bei nur 5 € für 2 GB. Besuchen Sie unsere Tarifseite für weitere preisgünstige SIM-Only-Angebote.

Über die Forschung:

Es wurde eine Online-Umfrage unter 2.000 Befragten mit Wohnsitz im Vereinigten Königreich durchgeführt, die ein Mobiltelefon besitzen. Die Feldforschung fand vom 19. Juni bis zum 25. Juni 2021 statt.